Die Gründungsmitglieder des RC Graz-Zeughaus bei der Charterfeier im Jahr 1997.

Clubgeschichte

Am 29. Juni 1997 hat sich der RC Graz-Zeughaus als damals vierter Grazer Club konstituiert. Am 16. Mai 1998 erhielt der Club im Grazer Congress seine Charter. Dank einer vielfältigen Mitgliederstruktur und des Engagements der Präsidenten und Funktionsträger entwickelte sich rasch ein freundschaftliche und fruchtbares Zusammenwirken im Geiste Rotarys. 

2003 wurde ein Partnerschaftsabkommen mit dem Rotary Club Nürnberger Land geschlossen. 2011 hat Graz-Zeughaus selbst die Patenschaft für den neu gegründeten Inner Wheel Club Graz-Uhrturm übernommen, 2012 dann auch für den sechsten Grazer Rotary Club Graz-Burg.

Ehrenmitglieder
PPF.H. Fattinger (RC Graz)
PDG. Günther Perner (RC Graz)
PP Jürgen Schiller (RC Schloßberg)
PP Berthold Sutter (RC Neutor)

Gemeindienstprojekte (Auswahl)
– Spielzeugsammlung und Adventmarkt zugunsten von Kindern im Kosovo
– Errichtung und Ausstattung eines Kinderspielplatzes der Caritas
– Liederabend zugunsten des Flüchtlingsdorfs Andrijevica in Montenegro 
– Benefizkonzert zugunsten des Roten Kreuz Graz (Intensivmobil)
– Adventstand zugunsten der Polio Plus-Aktion
– Stipendien für talentierte Musikstudenten 
– Unterstützung von trennungsgeschädigten Kindern 
– Beitrag zur Errichtung des Brunnens auf den Karmeliterplatz
– Unterstützung der Specials Olympics Teilnahme eines blinden Mädchens 
– Errichtung einer Schulklasse in der Masai Mara (Kenia)

Präsidenten des RC Graz-Zeughaus
1997/1998 Heinz Stammberger
1998/1999 Heinz Stammberger
1999/2000 Günther Witamwas
2000/2001 Josef Wohinz
2001/2002 Helmut Majcen
2002/2003 Hans-Herwig Priebsch
2003/2004 Edmund-Gerhard Schrümpf
2004/2005 Alois Kernbauer
2005/2006 Ernst Grabenwarter
2006/2007 Alexander Sutter
2007/2008 Georg Plankensteiner
2008/2009 Rainer Remschmidt
2009/2010 Walter Bernhart
2010/2011 Christian Purrer
2011/2012 Wolfgang Pribyl
2012/2013 Johannes Schick
2013/2014 Harald Fötschl
2014/2015 Peter Kautsch
2015/2016 Erich Gruber
2016/2017 Franz Grabner
2017/2018 Christof Schell
2018/2019 Volker Pichler